Anfahrt

Nutzen Sie z.B. den Routenplaner vpn Google-Maps zu dem hier hinterlegten Link Feriendorf Dobbiner Strand.

Ganz allgemein zur Orientierung: Das Feriendorf liegt am nordwestlichen Ende des Sees.

Falls Sie mit Navi fahren, geben Sie als Straße "Helmsrade" ein - wobei nicht sicher ist, ob dieser Name bei allen Geräten hinterlegt ist.

 

 

Eine kleine Wegbeschreibung für die letzten Kilometer:

Anfahrt von Osten oder Norden durch Dobbertin:

Wenn Sie sich auf der Ortsdurchfahrt B192 in Dobbertin befinden biegen Sie ab in Richtung Techentin/Below. Es geht weiter über
den Dorfplatz von Dobbertin, geradeaus der Schulstrasse ortsauswärts folgen. Nach dem Ortsausgang noch ca. 1 km bis zum Schild Helmsrade, links dem Waldweg folgen bis zur Abzweigung, dann rechts und Sie fahren direkt auf die Einfahrt des Feriendorfes zu.

Anfahrt von Westen, d.h. über Techentin/Below:

Sie fahren in Richtung Dobbertin und kommen nördlich vom See in einen Wald, fahren geradeaus, vorbei an einem Richtungsschild nach Dobbin, Wald nur noch rechts, dann ein Schild auf der linken Straßenseite mit der Aufschrift „Jäger Tannen“, und eine Kurve weiter ein ebensolches Schild mit der Aufschrift „Helmsrade“. Hier biegen Sie rechts in den Wald ein und folgen dem Weg bis zur Abzweigung, dann rechts abbiegen und Sie fahren direkt auf die Einfahrt des Feriendorfes zu.